Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Mai 2006 | Namen und Nachrichten

Andreas Arntzen wechselt zur Madsack-Gruppe

Andreas Arntzen, seit September 2004 Ge­schäftsführer der zur Holtzbrinck-Gruppe gehö­renden Handelsblatt GmbH in Düsseldorf, wech­selt zum 1. September 2006 als gesamtvertre­tungsberechtigter Geschäftsführer zur Verlags­gruppe Madsack nach Hannover. Neben regio­nalen Zuständigkeiten für das Verlagsgeschäft wird der Schwerpunkt von Arntzens Tätigkeit in der weiteren Entwicklung neuer Produkte und der Madsack-Aktivitäten im Bereich neue Medien wie Internet, Fernsehen und Hörfunk liegen, teilte das Unternehmen am 19. Mai 2006 mit. Zur Madsack-Geschäftsführung gehören neben Arntzen auch künftig Herbert Flecken, der zum 1. Juli die Nachfolge von Dr. Friedhelm Haak als Vorsitzen­der der Geschäftsführung antritt, sowie Rüdiger Garbs, zuständig für Finanzen und Verwaltung.

zurück