Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

27. März 2001 | Namen und Nachrichten

Altavista ohne Inhalte

"Wir konzentrieren uns auf unser Kerngeschäft", so begründet Kai Matthiesen, Deutschlandchef von Altavista, den künftigen Verzicht auf redaktionelle Beiträge. Ab Anfang April wird Altavista mit neuer Website und neuem Logo als reinrassige Suchmaschine online gehen.

Quelle: w&v online, 16.3.2001

zurück