Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. September 2001 | Namen und Nachrichten

Alfred Sieve in den Ruhestand verabschiedet

Alfred Sieve, langjähriger Vertriebsleiter der „Oldenburgischen Volkszeitung“ in Vechta und seit 1993 Geschäftsführer der Vechta Zeitungsvertrieb GmbH & Co. KG, ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Sieve war 33 Jahre lang für das Unternehmen tätig. Wie der Verband Nordwestdeutscher Zeitungsverlage mitteilt, sei es ihm gelungen, zwischen dem Jahr seines Dienstantritts, 1968, und dem Jahr 2001 die verkaufte Auflag der „Oldenburgischen Volkszeitung“ von 13.000 Exemplaren auf mehr als 25.000 Exemplare zu steigern.

zurück