Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. Mai 2004 | Namen und Nachrichten

Aktion Gemeinsinn mit neuer Kampagne: Beweg Dich

„Beweg Dich. Damit sich was bewegt.“ Unter diesem Motto startet die Aktion Gemeinsinn mit dem Bürgerkonvent eine gemeinsame Kampagne und bittet hierzu die deutschen Zeitungsverlage um Unterstützung bei der Verbreitung. Die beiden gemeinnützigen Organisationen wollen mit ihrer jüngsten Initiative für Mut und Zuversicht werben und die Bürger „mit ganz konkreten Hinweisen und praktischen Beispielen zu eigenem Handeln ermutigen“. Ziel der Kampagne ist eine Bürgergesellschaft, in der „jeder Einzelne mehr Verantwortung übernimmt – für sich und für das Gemeinwohl“. Mit Karten und Postern wird „faulen Säcken“, „Dumpfbacken“, „Meckerlisen“ und „alten Egoisten“ bildlich der Kampf angesagt. Eine CD-Rom mit entsprechenden Anzeigen sowie Broschüren und Plakate können abgerufen werden bei der: Aktion Gemeinsinn, Am Hofgarten 10, 53113 Bonn, Telefon 0228/222306, E-Mail info@gemeinsinn.de.

 

Internet: www.gemeinsinn.de

zurück