Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. Januar 2011 | Namen und Nachrichten

ag.ma: Gerhard Müller Vorstand Tageszeitungen

Gerhard Müller, Gesamtanzeigenleiter der „Rhein Main Presse“ (Mainz/Wiesbaden), ist von der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (ag.ma) am 24. November 2010 zum Vorstand Tageszeitungen gewählt worden. Er folgt auf Ulrich Becker, der sich nach sechs Jahren aus dem Vorstand zurückzieht und dem Gremium fortan als Marktforscher für die Gattung Tageszeitungen angehören wird. Der Diplom-Volkswirt Gerhard Müller begann seine Karriere als Assistent der Geschäftsführung bei der „Rheinpfalz“ in Ludwigshafen. Ab 1991 arbeitete er als Anzeigenleiter bei der „Rheinpfalz“-Tochter SÜWE. Darüber hinaus war er unter anderem für die „Saarbrücker Zeitung“, die „Mittelbadische Presse“ und die Reiff-Gruppe tätig

zurück