Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. November 2000 | Ausland

AFP-Chef des Landes verwiesen

Die marokkanischen Behörden haben Claude Juvéal, Bürochef der französischen Nachrichtenagentur Agence France Presse (AFP), des Landes verwiesen. Sie hatten das Agentur-Büro in Rabat im vergangnen Jahr mehrfach wegen seiner Berichterstattung über die Innenpolitik des Landes kritisiert, unter anderem ging es um Korruption in der marokkanischen Armee und um Menschenrechtsverletzungen.

Im Internet: www.afp.com

zurück