Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Mai 2013 | Digitales

ABZV-Video-Reporter portraitieren Ralf Geisenhanslüke

Für Folge vier des Videoblogs der Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsver­lage (ABZV) haben die Videoreporter Ralf Gei­senhanslüke begleitet und gewähren dabei einen Einblick in das Alltagsleben des Chefredakteurs der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Sein Ziel: Die Weiterentwicklung des Verlags zu einem cross­medialen Medienhaus. Das Bewegtbildangebot der ABZV richtet sich an Medieninteressierte, die sich eine erste Orientierung über Berufsbilder im Journalismus verschaffen wollen. Neben Geisen­hanslüke wurden für www.videoreporter.abzv.de auch schon portraitiert: Thorsten Denkler, Haupt­stadtkorrespondent von Süddeutsche.de, Michael Kappeler, Cheffotograf der Deutschen Presse-Agentur, und die Macher der Foto-Reportage­seite Berlinfolgen.de. Alle Videos sind auch auf Vimeo und YouTube veröffentlicht und sind zur weiteren nichtkommerziellen Nutzung unter einer Creative Commons Lizenz freigeben.

zurück