Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. März 2009 | Veranstaltungen

ABZV-Training: Teamchef und Teamplayer

Führen heißt gestalten, motivieren, moderieren. Aber welche Wege hat eine Führungskraft zur Verfügung, um ihre Konzepte umzusetzen? Und was geschieht, wenn es im Team Krisen und Konflikte gibt? Ob Teamchef oder Teamplayer – gerade in Zeitungsredaktionen mit ihren vielen individuellen Köpfen ist das entsprechende Know-how sogar ganz besonders wichtig. Vor diesem Hintergrund bietet die Akademie Berufliche Bil­dung der Deutschen Zeitungsverlage (ABZV) vom 18. bis zum 20. Mai 2009 in Aschaffenburg ein Seminar „Teamchef und Teamplayer“ an. Zu den Themenschwerpunkten zählen beispielsweise Rollen und Kompetenzen im Team, Analyse- und Interventionsmethoden bei der Steuerung von Konkurrenzen und Konflikten, die Kommunikation als Schlüsselkompetenz oder der richtige Um­gang mit dem „schwierigen“ Mitarbeiter sowie die Kunst, Ziele zu setzen, Aufgaben zu verteilen und Verantwortung zu tragen. Die Teilnahmegebühr beträgt 320 Euro (inklusive Übernachtung und Verpflegung). Referenten sind Marie Lampert, Psychologin und freie Journalistin, sowie der Journalist und Coach Rainer Lange.

zurück