Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. April 2014 | Veranstaltungen

ABZV-Seminar: Als Führungskraft das Team entwickeln

Wenn aus Einzelkämpfern ein Team werden soll, müssen sie einiges miteinander klären: Auf­gaben, Rollen und Kompetenzen. Der Leiter und seine Redaktion müssen sich – immer wieder neu – verständigen über Ziele, Strukturen, über Regeln der Zusammenarbeit. Ob neue Mitarbei­ter oder alte Hasen, Schönschreiber, Schnell­schreiber, Editoren: alle kommen nur zusammen zum Erfolg, zu neuem Schwung und bessere Lösungen. Im Mittelpunkt dieses Trainings der Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zei­tungsverlage (ABZV) steht eine Situationsanalyse für den Redaktionskontext der Teilnehmer: Wo sind ungenutzte Spielräume? Wer kann was, wer will was, wer möchte mehr? Wo sitzen die Brem­sen? In Köpfen, in Strukturen, in Beziehungen? Vom Ist-Zustand ausgehend, werden Möglich­keiten sichtbar. Am Ende des Seminars soll eine maßgeschneiderte Strategie für die Redaktion stehen. Der Kurs findet vom 26. bis 28. Mai in Königswinter statt. Die Teilnehmergebühr beträgt 790 Euro inklusive Übernachtung und Verpfle­gung.

zurück