Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. November 1999 | Veranstaltungen

6th Interactive Publishing

Unter den vielen interessanten Veranstaltungen zum Thema Multimedia und Elektronisches Publizieren ist die Gipfelkonferenz auf europäischem Boden traditionell die "Interactive Publishing", die diesmal vom 17. bis 19. November 1999 in Zürich stattfindet. "The Strategic Summit for Interactive Content Providers by Interactive Content Providers" präsentiert einmal mehr zahlreiche Experten aus USA, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, den Beneluxländern und Skandinavien. Themen sind unter anderem die erfolgreiche Übertragung traditioneller Marken auf elektronisch diversifizierte Produkte, der verantwortungsvolle Umgang mit "Venture Capital", das Prinzip der "Syndication" oder der Zusammenhang zwischen Umsatz und dem Vertrauen in ein Produkt. Die 6th Interactive Publishing beginnt mit einer Podiumsdiskussion über neue Trends auf dem europäischen Multimedia-Markt, an der auch der BDZV-Referent für Multimedia, Thomas Breyer-Mayländer, beteiligt ist. Ein detailliertes Programm der Veranstaltung liegt dieser Ausgabe von "BDZV-Intern" bei. Die Teilnahmegebühr beträgt 2.750 SFr. (für BDZV-Mitglieder 2.250 SFr.).

Interessenten wenden sich an
Interactive Publishing Conference Secretariat
Schönbühlstraße 10
8032 Zürich
Schweiz
Telefon 0041/1/2567088
Fax 0041/1/2567080
E-Mail ursula@InteractivePublishing.ch.

zurück