Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. April 2006 | Namen und Nachrichten

60 Jahre „Rhein-Zeitung“

Die „Rhein-Zeitung“ in Koblenz konnte am 20. April 2006 ihr 60-jähriges Bestehen begehen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs hatte Bauingenieur Peter Josef Stein aus Mayen die Lizenz zur Herausgabe einer Zeitung bei der Mi­litärregierung in der französischen Besatzungs­zone beantragt und im März 1946 für die Regio­nen Koblenz, Trier und Montabaur auch erhalten. Zunächst konnte die „Rhein-Zeitung“ wegen der herrschenden Papierknappheit nur montags, dienstags und samstags mit sechs Lokalausga­ben in einer Auflage von 52.000 Exemplaren er­scheinen; heute erreicht die „Rhein-Zeitung“ in 18 verschiedenen Ausgaben ihre Leser. Anlässlich des Jubiläums veröffentlichte die Zeitung am 22. April eine Sonderbeilage, daneben ist eine Wo­che lang in Koblenz eine Ausstellung zur Ge­schichte der Zeitung zu sehen.

zurück