Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. April 2005 | Ausland

50. Distripress in Nizza

Die Entwicklung auf den internationalen Pressemärkten steht im Mittelpunkt der 50. „Distripress“, die vom 25. bis zum 29. September 2005 in Nizza stattfindet. Als zentrale Themen des Kongresses kündigen die Veranstalter an: Presseverkauf ohne Verkaufspersonal – Vom Zeitungskasten zum digitalen Ausdruck am Automaten; Presselogistik über Fluglinien – Was tun bei steigenden Preisen und Verspätungen?; Innovationen im Presseeinzelhandel – Aktuelle Markttrends; internationale Standards der Auflagenkontrolle – Was gehört zur verkauften Auflage?; Eventmarketing – Internationale Großveranstaltungen als Herausforderung für Verlage und Vertriebspartner; sowie Emerging Markets: Indien – Ein Land mit Potenzial. Die Distripress wird begleitet von einer Ausstellung. Die Teilnahmegebühr beträgt für Frühbucher bis 30. Juni 990 Schweizer Franken, danach 1.350 Schweizer Franken. Kontakt: Distripress, Telefon 0041/1/2024121, E-Mail info@distripress.ch.

 

Internet: www.distripress.ch

zurück