Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. November 2004 | Marketing

365 Argumente für die Zeitung

Mit 37 Kilometern ein paar Mal rund um die Welt - das geht nicht? Doch, das geht – mit den Reiseanzeigen in der Tageszeitung nämlich. Insgesamt 37 Millionen Millimeter Reiseanzeigen wurden im vergangenen Jahr hier geschaltet, für Ziele gleich um die Ecke und am anderen Ende der Welt. „37 Kilometer in die Ferne reisen“ heißt entsprechend der Titel einer der zwei neuen Anzeigen, die der BDZV der stetig wachsenden Sammlung „365 Argumente für die Zeitung“ mit der aktuellen Ausgabe von „BDZV intern“ hinzufügt. Eine zweite ist dem Thema „Das Urteil: Zeitung lesen!“ gewidmet und verarbeitet ein jüngst erlassenes Urteil des Bundesgerichtshofs, der Steuerberater dazu verpflichtet hat, regelmäßig eine gute Tageszeitung zu lesen. Nur dann seien sie nämlich über die aktuelle Rechtsprechung in Steuerdingen auf dem Laufenden, Fachzeitschriften allein könnten dies nicht leisten. Die beiden Motive können wie gewohnt als zweispaltige Füllanzeigen eingesetzt und auch mit dem individuellen Zeitungstitel versehen werden. Sämtliche bisher den Zeitungen zur Verfügung gestellten Motive sind auf der Homepage des BDZV unter www.bdzv.de abrufbar, die jeweils neuesten immer an erster Stelle. Kontakt: BDZV, Anja Pasquay, Telefon 030/726298-214, E-Mail pasquay@bdzv.de.

 

Alle Argumente

zurück