Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. Oktober 2009 | Marketing

10 Jahre all-in.de im Allgäu

Am 1. Oktober 2009 feierte all-in.de, das Inter­netportal der „Allgäuer Zeitung“, seinen zehnten Geburtstag. Am 1. Oktober 1999 wurde das Por­tal ans Netz angeschlossen und registrierte am ersten Tag gut 800 Besucher, heute sind es täg­lich mehr als 25.000. Ziel des Portals sei es, dem Allgäu eine eigene Plattform zu geben, berichten die Geschäftsführer. Bereits ein knappes Jahr nach dem Start folgte die WAP-Version von all-in.de – als eine der ersten mobilen An­wendungen deutscher Tageszeitungen. Wie On­line-Chef Michael Schmid zum Jubiläum ankün­digte, wird es bald ein Mitmachportal von all-in.de geben: Auf www.griassdi.de sollen Nutzer zukünf­tig ihre Allgäuer Gemeinden und ihre Nachbar­schaft vorstellen können.

zurück