Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Aktuelles

27. November 2018, Berlin

Verlagslogistik der Zukunft

Die Verlagslogistik zukunftssicher aufstellen: Dank der jahrzehntelangen Erfahrung mit der täglichen Zustellung von Zeitungen, Wochenblättern und vielerorts auch adressierten Sendungen sind Zeitungsverlage prädestiniert, sich als regionaler Premiumanbieter für hochwertige Zustellleistungen zu positionieren. Es gilt zum einen, die sinkenden Skaleneffekte bei der Zeitungszustellung aufzufangen, zum anderen, die Potentiale im Wachstumsmarkt Logistik wahrzunehmen und sich als lokaler und regionaler Logistikpartner für Handel, E-Commerce-Unternehmen und Werbekunden zu positionieren. Eine stärkere Rolle nimmt zukünftig das Thema E-Mobilität ein.

Schon heute sollten Verlage Handlungsoptionen prüfen. Die Konferenz bietet bestes Praxiswissen und innovative Ideen zu einem der wichtigsten Wachstumsfelder für Verlage. Verlagslogistik ? Zeitungszustellung optimieren, neue Geschäftsfelder erobern

Jetzt anmelden

Ansprechpartner

AG Digital Jahresreport 2017/2018

BDZV-Mitglieder können sich den Report kostenlos im BDZV-Mitgliederbereich herunterladen.

7. November 2018, Köln

Vertriebsgipfel

Die gedruckte Zeitung, E-Paper, Apps, Website, eCommerce – die Aufgaben des Zeitungsvertriebs sind komplex wie nie. Digitale Medien und veränderte Nutzungsgewohnheiten erfordern neues Denken und neue Wege sowohl bei der Produktentwicklung wie auch in der Kundenansprache.

Fest steht: Die Bedeutung der Vertriebserlöse wächst weiterhin. Frische Konzepte in Vertriebsmarketing und Kundenbindung, innovative Produkte und Abo-Angebote sowie Best Practice stehen im Mittelpunkt der Konferenz.

Jetzt anmelden