BDZV Schnellsuche  
HomeImpressumKontaktSitemapFeedsNewsletter
 
Erweiterte Suche
 
 
EnglishLogin


Seite teilen




send


Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.

Markgrafenstraße 15
10969 Berlin
Telefon: +49 (0) 30/72 62 98-0
Telefax: +49 (0) 30/72 62 98-299
E-Mail: bdzv@bdzv.de



Anfahrt zum BDZV



Zeitungsverlage und Start-ups - PDF

 

Marc Del Din, Meinolf Ellers, Barbara Geier, Ulrike Langer, Prof. Dr. Katja Nettesheim

zu bestellen über

www.zv-online.de



Online – Offline – Anytime

 

Johannes Freytag, Barbara Geier, Holger Kansky, Stefan Plöchinger, Katja Riefler

zu bestellen über

www.zv-online.de


ZV Edition:

Auf neuen Wegen

 

Meinolf Ellers, Holger Kansky, Ulrike Langer, Thomas Schwenke, Gregor Waller

zu bestellen über

www.zv-online.de





Was Nutzer wollen

Ergebnisse der BDZV-Tabletstudie

 

Til Fischer, Daniel Bochow

zu bestellen über

www.zv-online.de



Social Media als Herausforderung für Zeitungsverlage

 

Christian Hoffmeister

zu bestellen über

www.zv-online.de

04. Dezember 2013

Früh übt sich – Wie Zeitungen junge Leser gewinnen

Von Anja Pasquay

Mehr Kinder und Jugendliche für Zeitungen zu begeistern, das gehört derzeit zu den größten Herausforderungen für die Verlage. Dabei hat sich eine Erkenntnis durchgesetzt: Erst in weiterführenden mehr

 
14. März 2013

Experten: Zeitungen müssen so früh wie möglich Spuren im Kopf hinterlassen

Kindergarten- und Grundschulprojekte als Schlüssel zu neuen Lesern

Die deutschen Zeitungen sind auf einem guten Weg, wieder mehr junge Leser für sich zu gewinnen, und noch sind längst nicht alle Potenziale ausgeschöpft. So die ermutigende wie zugleich mehr

 
11. März 2013

Zeitungen weiten ihr Engagement für junge Zielgruppen aus

Die Zeitungen in Deutschland haben ihr redaktionelles Angebot für Kinder deutlich ausgeweitet. 77 Prozent veröffentlichen mittlerweile eine Kinderseite. Ein Drittel publiziert Kindernachrichten. Eine mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
01. März 2012

„Maus“-Macher: „Wir müssen mehr Geheimnisse lüften“

7. BDZV-Konferenz Kinder-Jugend-Zeitung mit Best-Practice aus Deutschland und der Welt

Wer den Lesernachwuchs für sich gewinnen möchte, muss früh anfangen: Deshalb präsentierten die gut ein Dutzend Referenten bei der 7. BDZV-Konferenz Kinder-Jugend-Zeitung am 29. Februar und 1. März mehr

 
10. Oktober 2011

Azubi-Projekte, Nachwuchsabo und Lesepaten – Trends im Jugendmarketing

von Thorsten Merkle

Noch im Jahr 2000 galten Verlage als besonders engagiert, die sowohl Grund- als auch weiterführende Schulen in strukturierte Zeitungsprojekte einbanden. Heute geht der Trend zum Viert-, Fünft-, mehr

 
26. September 2011

Die Leser der Zukunft – Wie Zeitungen die Jugend gewinnen können

von Axel Dammler

Mehr Kinder und Jugendliche für die Zeitung zu begeistern, das gehört zu den derzeit größten Herausforderungen für Verlage. Konzepte gibt es viele im Markt: von speziellen Kinderseiten über Nischen mehr

 
25. September 2010

Kinder und Zeitung – Eine Erfolgsgeschichte

Von Anja Pasquay

Kinder und Zeitung – das ist eine Erfolgsgeschichte in Deutschland. Es ist Zeit, dass sie auch erzählt wird. Von Zeitung im Kindergarten, Medienführerschein Presse, ZeitungsZeit oder Kinder-Uni: mehr

 
   





   
ZV Zeitungs-Verlag Service GmbH Theodor Wolff-Preis Zeitungs Marketing Gesellschaft (ZMG) Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsverlage e.V. Bürgerpreis der Deutschen Zeitungen Wan-ifra World Association of Newspapers and News Publishers Inma. Sharing ideas. Inspiring change
© Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.