BDZV Schnellsuche  
HomeImpressumKontaktSitemapFeedsNewsletter
 
Erweiterte Suche
 
 
EnglishLogin


Seite teilen




send


Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.

Markgrafenstraße 15
10969 Berlin
Telefon: +49 (0) 30/72 62 98-0
Telefax: +49 (0) 30/72 62 98-299
E-Mail: bdzv@bdzv.de



Anfahrt zum BDZV



Online – Offline – Anytime

 

Johannes Freytag, Barbara Geier, Holger Kansky, Stefan Plöchinger, Katja Riefler

zu bestellen über

www.zv-online.de



Zeitungen 2013/2014

 

Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger

zu bestellen über

www.zv-online.de


ZV Edition:

Auf neuen Wegen

 

Meinolf Ellers, Holger Kansky, Ulrike Langer, Thomas Schwenke, Gregor Waller

zu bestellen über

www.zv-online.de





Was Nutzer wollen

Ergebnisse der BDZV-Tabletstudie

 

Til Fischer, Daniel Bochow

zu bestellen über

www.zv-online.de



Social Media als Herausforderung für Zeitungsverlage

 

Christian Hoffmeister

zu bestellen über

www.zv-online.de

16. Mai 2006

Helmut Heinen einstimmig als BDZV-Präsident wiedergewählt

Der Präsident des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), Helmut Heinen, ist am 16. Mai 2006 in Berlin von der Delegiertenversammlung der Verlegerorganisation mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
16. Mai 2006

Journalistenpreis der deutschen Zeitungen – Theodor-Wolff-Preis für sechs Journalisten / Karl Feldmeyer für Lebenswerk geehrt

Der Journalistenpreis der deutschen Zeitungen – Theodor-Wolff-Preis geht in diesem Jahr an sechs Journalisten: Die mit je 6.000 Euro dotierten Auszeichnungen in der Sparte mehr

 
12. Mai 2006

Zeitungsverleger fordern rückhaltlose Aufklärung der Vorwürfe gegen BND

Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) hat am 12. Mai 2006 in Berlin eine rückhaltlose Aufklärung der Vorwürfe gegen den Bundesnachrichtendienst (BND) gefordert. Sollte sich mehr

 
11. Mai 2006

Medienverbände kritisieren Innenministerkonferenz

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV), der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) und die Deutsche Journalisten-Union (dju) haben mit mehr

 
10. Mai 2006

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz: Medien fordern Ausnahmeregelung

AGG kollidiert mit Schutz der Presse- und Rundfunkfreiheit

Gemeinsame Pressemitteilung von:
Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV)
Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ)
Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk (APR)
Verband Privater mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
10. Mai 2006

Zeitungsverleger appellieren: Bundestag muss Entwürfe für Stalking-Bekämpfungsgesetz ändern

Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) hat am 10. Mai 2006 an die Mitglieder des Deutschen Bundestags appelliert, die – konkurrierenden - Entwürfe von Bundesregierung und Bundesrat für mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
02. Mai 2006

Zeitungsverleger warnen vor Eingriffen in die Pressefreiheit

Die deutschen Zeitungsverleger haben an Politik und Justiz appelliert, die Freiheit und Unabhängigkeit der Presse nicht anzutasten. Zwar sei Deutschland eines der ganz wenigen Länder auf mehr

 
22. Mai 2006

Bundesregierung ignoriert Rechte der Urheber

Tief enttäuscht reagierte das Aktionsbündnis Kopiervergütung auf den heute vom Bundeska-binett beschlossenen Regierungsentwurf eines Zweiten Gesetzes zur Regelung des Urhe-berrechts in mehr

 
13. März 2006

BDZV begrüßt FIFA-Entscheidung als „Sieg der Vernunft“

Die Entscheidung des Weltfußballverbands FIFA sämtliche geplanten Beschränkungen für die Online-Berichterstattung im Rahmen der WM 2006 zurückzunehmen, hat der Bundesverband Deutscher mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
01. März 2006

Zeitungsverleger protestieren gegen Überwachungsaktion

Die deutschen Zeitungsverleger haben die Bespitzelung bei der „Wolfsburger Allgemeinen Zeitung“ scharf verurteilt. Die Überwachungsaktion gegen zwei Journalisten der Zeitung sei ein schwerer Eingriff mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
23. Februar 2006

BDZV hofft auf weitere Gespräche mit der FIFA

Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) hat am 23. Februar 2006 in Berlin an den Weltfußballverband FIFA appelliert, die Gespräche über die Ausgestaltung der Medienrichtlinien mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
20. Februar 2006

Zeitungsverleger gegen neue Belastungen bei Zustellern

Die Pläne der Bundesregierung, die Pauschalabgabe bei den geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen zu erhöhen, stößt bei den Zeitungsverlegern auf harte Kritik. Es sei völlig widersinnig, wenn die mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
09. Februar 2006

Stalking-Bekämpfungsgesetz darf Arbeit der Presse nicht behindern / Zeitungsverleger appellieren an Bundesrat

Der Gesetzentwurf für das so genannte „Stalking-Bekämpfungsgesetz“ muss nach Auffassung des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) korrigiert werden. In der Beschlussvorlage, über die die mehr

 
08. Februar 2006

Klare Botschaft an die Länderkammer: Pflichtveröffentlichung von Handelsregisteranzeigen langfristig sichern

Die deutschen Zeitungsverleger haben an den Bundesrat appelliert, die Veröffentlichung von Handelsregisteranzeigen und so genannten Börsenpflichtmitteilungen in der Zeitung langfristig zu sichern. mehr

 
24. Januar 2006

Rolf Terheyden 80. Geburtstag

Rolf Terheyden, Ehrenmitglied im Präsidium des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), vollendet am 29. Januar 2006 sein 80. Lebensjahr. Acht Jahre lang, von 1984 bis 1992, mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
18. Januar 2006

Karikaturenpreis der deutschen Zeitungen an Reiner Schwalme

Der Karikaturenpreis der deutschen Zeitungen geht in diesem Jahr an Reiner Schwalme. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
19. Dezember 2005

Tarifverhandlungen für Redakteure erneut vertagt

Ohne greifbares Ergebnis blieb am 19. Dezember 2005 in Berlin auch die dritte Verhandlungsrunde über einen Gehaltstarifvertrag für Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen. Der mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
16. Dezember 2005

Ausschreibungsfrist 15. Februar: Journalistenpreis der deutschen Zeitungen – Theodor-Wolff-Preis

Der Journalistenpreis der deutschen Zeitungen - Theodor-Wolff-Preis für herausragenden deutschen Zeitungsjournalismus ist erneut ausgeschrieben: Journalisten, die sich um diesen Preis bewerben, mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
14. Dezember 2005

Verleger empört: Bundeskabinett entscheidet gegen die Zeitungen, gegen den Mittelstand, gegen die Bürger / Pflichtveröffentlichung von Handelsregisteranzeigen soll abgeschafft werden

Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) hat am 14. Dezember 2005 in Berlin den vom Bundeskabinett verabschiedeten Entwurf eines Gesetzes, demzufolge die Pflichtveröffentlichung mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
13. Dezember 2005

Zeitungsverleger: EU-Kommission setzt Glaubwürdigkeit der Medien aufs Spiel / BDZV kritisiert Entscheidung zur EU-Fernsehrichtlinie

Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) hat den Plan der EU-Kommission, im Rahmen einer neuen TV-Richtlinie Product Placement im Fernsehen zu legitimieren, scharf kritisiert. Allen mehr

RUBRIK: Pressemitteilungen
 
   





   
ZV Zeitungs-Verlag Service GmbH Theodor Wolff-Preis Zeitungs Marketing Gesellschaft (ZMG) Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsverlage e.V. Bürgerpreis der Deutschen Zeitungen Wan-ifra World Association of Newspapers and News Publishers Inma. Sharing ideas. Inspiring change
© Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.