BDZV Schnellsuche  
HomeImpressumKontaktSitemapFeedsNewsletter
 
Erweiterte Suche
 
 
EnglishLogin


Seite teilen




send


Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.

Markgrafenstraße 15
10969 Berlin
Telefon: +49 (0) 30/72 62 98-0
Telefax: +49 (0) 30/72 62 98-299
E-Mail: bdzv@bdzv.de



Anfahrt zum BDZV



Online – Offline – Anytime

 

Johannes Freytag, Barbara Geier, Holger Kansky, Stefan Plöchinger, Katja Riefler

zu bestellen über

www.zv-online.de



Zeitungen 2013/2014

 

Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger

zu bestellen über

www.zv-online.de


ZV Edition:

Auf neuen Wegen

 

Meinolf Ellers, Holger Kansky, Ulrike Langer, Thomas Schwenke, Gregor Waller

zu bestellen über

www.zv-online.de





Was Nutzer wollen

Ergebnisse der BDZV-Tabletstudie

 

Til Fischer, Daniel Bochow

zu bestellen über

www.zv-online.de



Social Media als Herausforderung für Zeitungsverlage

 

Christian Hoffmeister

zu bestellen über

www.zv-online.de

07. April 20146/2014

BDZV: Wir sind besorgt und enttäuscht

Desinformation der Gewerkschaften ist nicht akzeptabel

„Wir sind sehr besorgt. Wir fragen uns, ob ver.di überhaupt noch ein echtes Verhandlungsmandat auf Bundesebene hat“, das erklärte der Verhandlungsführer des BDZV, Georg Wallraf, am 7. April 2014 in mehr

RUBRIK: Allgemeines
 
07. April 20146/2014

Grundlegender Transformationsprozess

Konferenz Chefredakteure: Von Datenjournalismus bis Native Advertising

„Unsere Branche befindet sich in einem grundlegenden Transformationsprozess", sagte der Herausgeber des „Handelsblatts", Gabor Steingart, bei der Konferenz Chefredakteure, die der BDZV und die mehr

RUBRIK: Allgemeines
 
19. März 20146/2014

Mindestlohn bedeutet Leistungsdruck

Arbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) beharrt kompromisslos auf einem Mindestlohn für alle. Dagegen verweisen die Zeitungsverleger auf ihr seit Jahrzehnten problemlos angewandtes mehr

RUBRIK: Allgemeines
 
07. April 20146/2014

Mittelbayerischer Verlag: Wunnike und Sauerer an der Spitze

Die Mittelbayerische Verlag KG in Regensburg gibt sich eine neue Führungsarchitektur: Die Verleger Peter Esser und Thomas Esser kon­zentrieren sich künftig, wie das Unternehmen am 19. März 2014 mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

Heinen-Verlag und MDS bündeln Lokalredaktionen

Köln, 18.03.2014 – Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ und die „Kölnische Rundschau“ planen, ihre Lo­kalredaktionen Rhein-Erft, Rhein-Berg, Rhein-Sieg sowie Euskirchen/Eifel zum 1. Juni 2014 unter dem Dach mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

„Neue Osnabrücker Zeitung“ mit Dachmarke „NOZ Medien“

Die „Neue Osnabrücker Zeitung“ vereint ihre Aktivitäten zukünftig unter dem Dach „NOZ Me­dien“ und löst damit die bisherige Marke „Neue OZ – das Medienhaus“ ab. Wie das Unterneh­men mitteilt, soll mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

Medienhaus A. Beig produziert Mantelseiten wieder selbst

Das Pinneberger Medienhaus A. Beig, das un­ter anderem das „Pinneberger Tageblatt“ und die „Elmshorner Nachrichten“ herausgibt, produziert seine Mantelseiten wieder selbst. Zudem wird der mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

„Glückstädter Fortuna“ erscheint wieder

Comeback von Schleswig-Holsteins ältester Zeitung: Seit dem 26. März 2014 erscheint die „Glückstädter Fortuna“ als eigenständige Tages­zeitung für Glückstadt (Kreis Steinburg) und die umliegenden mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

Köln: DuMont Personal Management GmbH gegründet

Die DuMont Personal Management GmbH (DPM) hat am 1. April 2014 als Unternehmen der Mediengruppe M. DuMont Schauberg (MDS) ihre Arbeit aufgenommen. Die neue Gesellschaft ist an den Standorten Berlin, mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

Trauer um Uwe Boyens

Uwe Boyens, Verleger der „Dithmarschen Lan­deszeitung“ und „Brunsbütteler Zeitung“, ist am 3. März 2014 im Alter von 82 Jahren gestorben. Weit über die Belange des eigenen Hauses hin­aus engagierte mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

Stefan Weigel stellvertretender Chefredakteur der „RP“

Die Rheinische Post Mediengruppe (Düssel­dorf) beruft zum 1. Mai 2014 Stefan Weigel zum weiteren stellvertretenden Chefredakteur der „Rheinischen Post“. Er wird neben dem stellver­tretenden mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

„Ludwigsburger Kreiszeitung“: Matthias Schmid Anzeigenleiter

Matthias Schmid hat Mitte Februar 2014 die Anzeigenleitung der „Ludwigsburger Kreiszei­tung“ übernommen. Er folgt auf Jürgen Merkle, der laut Verlagsmitteilung nach über 25 Jahren an der Spitze der mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

Zeitungsgruppe Thüringen: Martina Hoss Gesamtleiterin Verkauf

Martina Hoss hat Anfang März 2014 die neu geschaffene Position der Gesamtleiterin Verkauf bei der Zeitungsgruppe Thüringen (ZGT) über­nommen. In dieser Position verantwortet die er­fahrene mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. April 20146/2014

Andreas Rüttenauer und Ines Pohl führen „taz“

Die „taz – die tageszeitung“ (Berlin) bekommt ab 1. April 2014 eine Doppelspitze. Ab dann füh­ren die bisherige Chefredakteurin Ines Pohl und der „taz“-Sportredakteur Andreas Rüttenauer das Blatt, mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. April 20146/2014

„Rheinische Post“ druckt Hauptstadtausgabe in Berlin

Seit Anfang März erhalten Berliner Leser der „Rheinischen Post“ (RP, Düsseldorf) ihre Zeitung am Kiosk „mit noch aktuellerer Berichterstattung“. Grund dafür ist die direkte Produktion im mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. April 20146/2014

125 Jahre „Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung“

Die „Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung“ hat mit einem Festakt am 1. März 2014 ihr 125-jähriges Bestehen gefeiert. Erstmals erschienen war das Blatt als „Landes-Zeitung“ in Bückeburg am 3. Januar mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. April 20146/2014

ABZV von Bonn nach Königswinter

Die Akademie Berufliche Bildung der deut­schen Zeitungsverlage (ABZV) hat im 25. Jahr ihres Bestehens Ende März 2014 ihre Geschäfts­stelle und den Veranstaltungsort für die meisten Seminare von Bonn mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
07. April 20146/2014

„Bild am Sonntag“ erscheint zum Tag der Arbeit

Nach mittlerweile vier Feiertagsausgaben von „Bild am Sonntag“ (Berlin) erscheint die zur Axel Springer SE gehörende Zeitung auch am 1. Mai 2014 mit einer Sonderausgabe. Neben der aktu­ellen mehr

RUBRIK: Marketing
 
07. April 20146/2014

Saarbrücken: Elektronischer Dokumentenversand mit saarriva

Ab April 2014 bietet der saarländische Brief­dienstleister saarriva mit „byte mail“ eine „kosten­günstige und bequeme Möglichkeit“, Dokumente wie etwa Rechnungen oder Mahnungen rechtssi­cher auf mehr

RUBRIK: Marketing
 
07. April 20146/2014

Hannover und Leipzig: Madsack vermarktet Stadtprotale

In Hannover und Leipzig vermarktet die Medi­engruppe Madsack ab sofort die offiziellen Por­tale ihrer jeweiligen Heimatstadt. Die Verlagsge­sellschaft Madsack hat das Vermarktungsmandat für mehr

RUBRIK: Digital
 
   





   
ZV Zeitungs-Verlag Service GmbH Theodor Wolff-Preis Zeitungs Marketing Gesellschaft (ZMG) Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsverlage e.V. Bürgerpreis der Deutschen Zeitungen Wan-ifra World Association of Newspapers and News Publishers Inma. Sharing ideas. Inspiring change
© Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.