BDZV Schnellsuche  
HomeImpressumKontaktSitemapFeedsNewsletter
 
Erweiterte Suche
 
 
EnglishLogin


Seite teilen




send


Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.

Markgrafenstraße 15
10969 Berlin
Telefon: +49 (0) 30/72 62 98-0
Telefax: +49 (0) 30/72 62 98-299
E-Mail: bdzv@bdzv.de



Anfahrt zum BDZV



Online – Offline – Anytime

 

Johannes Freytag, Barbara Geier, Holger Kansky, Stefan Plöchinger, Katja Riefler

zu bestellen über

www.zv-online.de



Zeitungen 2013/2014

 

Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger

zu bestellen über

www.zv-online.de


ZV Edition:

Auf neuen Wegen

 

Meinolf Ellers, Holger Kansky, Ulrike Langer, Thomas Schwenke, Gregor Waller

zu bestellen über

www.zv-online.de





Was Nutzer wollen

Ergebnisse der BDZV-Tabletstudie

 

Til Fischer, Daniel Bochow

zu bestellen über

www.zv-online.de



Social Media als Herausforderung für Zeitungsverlage

 

Christian Hoffmeister

zu bestellen über

www.zv-online.de

07. Juli 20149/2014

Bundestag verabschiedet Mindestlohn

Verleger: Regierung setzt Glaubwürdigkeit aufs Spiel

Der Bundestag hat mit sehr großer Mehrheit einen gesetzlichen Mindestlohn verabschie¬det. Dem Gesetzentwurf von Bundesarbeits-ministerin Andrea Nahles (SPD) stimmten am 3. Juli 89 Prozent der mehr

RUBRIK: Allgemeines
 
07. Juli 20149/2014

Deutschlands beste Schülerzeitungen ausgezeichnet

BDZV vergibt Sonderpreis „Crossmedial denken – digital publizieren“ an „Volltreffer“ aus Augsburg

„Die Pressefreiheit gilt auch für Schülerzei-tungen“, sagte Bundesratspräsident Stephan Weil am 30. Juni bei der Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder vor Jungjournalisten aus mehr

RUBRIK: Allgemeines
 
08. Juli 20149/2014

Verlage und VG Media gemeinsam gegen Google

Beschwerde beim Kartellamt / Klage auch gegen andere Suchmaschinen

Zwölf Verlage, die auch Gesellschafter der Verwertungsgesellschaft sind, haben zusammen mit der VG Media beim Bundeskartellamt Beschwerde gegen Google eingereicht. Nach Auffassung der mehr

RUBRIK: Allgemeines
 
08. Juli 20149/2014

Heinen: Politik muss umdenken

Zuverlässige Rahmenbedingungen für Verlage erforderlich

„Über 80 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung sind Zeitungsleser – auf Papier, auf dem iPad oder anderen Tabletcomputern, auf Smartphones. Zeitungsmarken erreichen heute mehr Menschen als je mehr

RUBRIK: Allgemeines
 
08. Juli 20149/2014

Zeitungen haben stärkstes Webangebot

9,9 Millionen junge Leser werden online von Zeitungen erreicht

Die Zeitungen erreichen jede Woche 17,5 Millionen Unique User mit ihren Online-Angeboten. Damit sind die Zeitungen in ihrer Gesamtheit auf Wochenbasis das reichweitenstärkste Angebot im Internet. Zu mehr

RUBRIK: Allgemeines
 
08. Juli 20149/2014

BLM-Studie: Zeitungen gewinnen an Einfluss

Fernsehen verliert an Relevanz

Die Bedeutung der Tageszeitungen für die Meinungsbildung ihrer Leser wächst weiter. Wie eine am 12. Juni veröffentlichte Erhebung der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) zeigt, legten mehr

RUBRIK: Allgemeines
 
08. Juli 20149/2014

dpa: David Brandstätter neuer Vorsitzender

Der Aufsichtsrat der Deutschen Presse-Agentur (dpa) hat David Brandstätter, Geschäftsführer der Mediengruppe Main-Post (Würzburg), zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Wie die Presse­agentur mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

VZBO: Pelletier folgt auf Heinkel

Bei der Mitgliederversammlung des Verbands der Zeitungsverlage in Berlin und Ostdeutschland (VZBO) wurde Marcel Pelletier, Geschäftsführer der Lausitzer Rundschau Medienverlag und Dru­ckerei, als mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

Vorstandswahlen beim VHZV

Auf seiner Jahreshauptversammlung hat der Verband Hessischer Zeitungsverleger (VHZV) einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vor­standsvorsitzender ist Hans Georg Schnücker, Sprecher der Geschäftsführung mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

Norddeutsche Verleger mit neuem Vorsitzenden

Der Verband der Zeitungsverlage Nord­deutschland (VZN) hat Axel Gleie, Sprecher der Geschäftsführung der medien holding:nord (Flensburg), zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er löst Ali Asghar Azmayesh mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

Wolfgang Poppen Präsident des Verbands Druck und Medien

Wolfgang Poppen (Badisches Pressehaus, Freiburg im Breisgau) wurde auf der Jahres­hauptversammlung des Verbands Druck und Medien (bvdm) zum neuen Präsidenten gewählt. Er tritt die Nachfolge von Rolf mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

Martin Balle übernimmt „Abendzeitung“

Die Mediengruppe Straubinger Tag­blatt/Landshuter Zeitung führt mit Wirkung zum 1. Juli 2014 die Münchner "Abendzeitung" (AZ) als Tageszeitung und das Online-Angebot weiter. Der mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

„RP“ und „WZ“ kooperieren

„Westdeutsche Zeitung“ (WZ, Düsseldorf) und „Rheinische Post“ (RP, Düsseldorf) wollen vo­raussichtlich ab September in der Pro­duktion der „WZ“-Lokalausgaben im Kreis Mett­mann, im Rhein-Kreis Neuss, mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

Tarifabschluss für Angestellte in Hamburg

Zwischen dem Zeitungsverlegerverband Ham­burg und ver.di konnte für die Verlagsangestell­ten in Hamburg ein Abschluss mit einer Laufzeit von 30 Monaten (bis 31. Dezember 2016) erzielt werden. Die mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

NOZ Mehrheitsgesellschafter beim „Delmenhorster Kreisblatt“

Das Unternehmen NOZ Medien, das die „Neue Osnabrücker Zeitung“ herausgibt, wird künftig nicht mehr nur in Osnabrück und im Emsland tätig sein, sondern auch in der Region Delmen­horst: Ab dem 1. mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

Trauer um Anton Wilhelm Hüffer

Der langjährige Verleger der Unternehmens­gruppe Aschendorff (Münster), Anton Wilhelm Hüffer, ist am 18. Juni im Alter von 86 Jahren gestorben. „Mit ihm verliert die deutsche Zei­tungslandschaft eine mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

Dorothea Stroh gestorben

Die langjährige Verlegerin der „Backnanger Kreiszeitung“, Dorothea Stroh, ist am 11. Juni im Alter von 101 Jahren gestorben. „Bis zuletzt nahm sie regen Anteil am betrieblichen Gesche­hen und fühlte mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

MDS verpflichtet Jochen Arntz und Thilo Knott

Als neuer Chefredakteur der Redaktionsge­meinschaft der Mediengruppe M. DuMont Schauberg (MDS) wird Jochen Arntz berufen. Wie das Unternehmen mitteilt, folgt er auf Robert von Heusinger, der am 1. mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

Kommunikationschef Andreas Tazl verlässt die FAZ

Andreas Tazl hat zum 1. Juli 2014 auf eigenen Wunsch die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ) verlassen, „um sich neuen Aufgaben zu­zuwenden“. Tazl war seit 2011 Leiter Kommuni­kation und in dieser mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
08. Juli 20149/2014

Madsack erweitert Market Solutions um B2B Marketing

Rolf Grummel verantwortet bei der Madsack Mediengruppe (Hannover) ab September 2014 die standortübergreifende Marktbearbeitung für Geschäftskunden. Als Leiter des Bereichs B2B-Marketing solle der mehr

RUBRIK: Namen und Nachrichten
 
   





   
ZV Zeitungs-Verlag Service GmbH Theodor Wolff-Preis Zeitungs Marketing Gesellschaft (ZMG) Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsverlage e.V. Bürgerpreis der Deutschen Zeitungen Wan-ifra World Association of Newspapers and News Publishers Inma. Sharing ideas. Inspiring change
© Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.